bezahlen

Seifen

Die Naturseifen werden im schonenden Kaltrührverfahren hergestellt und enthalten noch das beim Verseifungsvorgang entstehende natürliche Glyzerin, das als Feuchtigkeitsfaktor die Haut vor Austrocknung schützt.
Je nach Seife sind diese auch zu einem unterschiedlichen Grad überfettet. Das bedeutet, dass in der Seife noch ein in Prozent angegebener Anteil freier, unverseifter Öle enthalten ist, durch den beim Waschen eine rückfettende Wirkung erzielt wird.

Es sind keine Tierversuche nötig um dieses hautfreundliche und pflegende Produkt zu erhalten.


*= inklusive MwSt., zzgl. Versandkosten